Vakuum Gefriertrocknung PDF Drucken E-Mail
Die Vakuum-Gefriertrocknung ist das Werkzeug des Präparators, mit dem er höchste Qualitätsansprüche realisiert. Die Gefriertrocknung ist ein Verfahren zur schonenden Trocknung des Präparationsgutes.

Dieser Prozess entfernt Feuchtigkeit aus einem wasserhaltigen Produkt ohne dabei seine biologischen, chemischen oder strukturellen Eigenschaften zu beeinträchtigen. Die starre Eisstruktur hält die festen Komponenten in ihrer Anordnung und somit behält das Endprodukt seine Form.

Mit diesem Verfahren erreicht man einen Standard der Präparation, der anders nicht zu erreichen ist.
Durch die Gefriertrocknung kann man völlig auf giftige Konservierungsstoffe verzichten.

Im Anschluss an die Gefriertrocknung werden die Präparate mit Airbrushtechnik koloriert, um diese so lebensecht wie möglich aussehen zu lassen.

In meinem Betrieb wird auch eine Kombination aus Gefriertrocknung und Fiberglas-Reproduktion angewandt. Durch diese Kombination der Techniken wird die Schrumpfungverringert, die Optik und die Lebensdauer des Präparates wird erhöht.